Vor 70 Jahren hatten einige Menschen eine Idee. Die Idee Ihre damals sicherlich spärliche Freizeit mit einer sinnvollen sportlichen Tätigkeit zu verbringen - dem Kegelsport.

An dieser Stelle sei einmal all jenen ein herzliches Dankeschön gesagt, die diese Idee hatten, sie umsetzten und die letzten sieben Jahrzehnte am Leben erhalten haben. Ohne sie könnten wir heute unser Jubiläum nicht feiern. 

In der heuten, schnelllebigen, an Freizeitangeboten überhäuften Zeit, ist es immer wieder ein besonderer Erfolg, Menschen für den Kegelsport zu begeistern. Speziell da ist es unserem Verein gelungen durch intensive und hervorragende Jugendarbeit in den letzten Jahren eine Basis zu schaffen, deren Früchte nicht nur wir, sondern auch andere Vereine jetzt Ernten können.

Unsere Geschichte ist unsere Verpflichtung. Vereine sind ein Stück Zivilisation. Lasst uns, nicht nur für unseren Verein, sondern für den Kegelsport insgesamt in diesem Sinne weiter machen: mindestens noch weitere 70 Jahre.

Ing. Gerhard Küttner

Sektionsleiter